Category: Management

Energiekosten vergleichen und sparen, so geht’s!

Viele Seminarhausbetreiber scheuen weder Kosten noch Mühen, um ihren Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Um im Wettbewerb mit anderen Anbietern erfolgreich zu sein, gilt es nicht nur, die Angebote ständig zu optimieren, sondern auch die Kosten im Auge zu behalten. Schließlich sind Seminarhäuser und Tagungshotels Unternehmen, die wirtschaftlich betrieben werden müssen. Zu den…

SHP geht Partnerschaft mit AKON Präventionsreisen ein

„Was nützt mir der Erde Geld? Kein kranker Mensch genießt die Welt!“ – Dieser Goethe-Aphorismus skizziert eine Frage, die sich jeder stellen und beantworten sollte. Bei allem beruflichen und alltäglichen Stress gilt es, regelmäßig innezuhalten und an die eigene Gesundheit zu denken, denn diese ist die Basis und der Schlüssel zum Lebensglück. Wer sich und…

Erst-Holz®: Exklusive Massivholzmöbel für Seminarhäuser

Seminarhäuser sind beliebte Orte für Weiterbildungen, Tagungen und Seminare. Zumeist in landschaftlich reizvoller Umgebung gelegen, bieten sie die Möglichkeit zu intensivem Arbeiten, Lernen, Diskutieren und für verschiedene Gruppenaktivitäten. Ob während der Arbeit oder am Abend nach einem anstrengenden Seminartag – die Teilnehmer sollen sich bei ihrem Aufenthalt einfach wohlfühlen. Damit ihre Gäste die Zeit auch…

Seminarhaus-Versicherungen prüfen! Tipps vom Experten!

Der Bereich Versicherungen für Seminarhausbetreiber wurde bereits mehrfach in unserem Blog thematisiert. Auch auf dem 12. Treffen der Seminarhausbetreiber, das im Februar 2016 im Stammhaus von SeminarhausPartner stattfand, stand das Thema auf der Tagesordnung. Versicherungsfachmann Thomas Lorich informierte die Teilnehmer des Treffens über wichtige Aspekte einer optimalen Versicherung für Seminar- und Tagungshäuser. Als Nachtrag zum…

Nicht nur in Hotels, Restaurants und gastronomischen Betrieben steht die Lebensmittelsicherheit ganz oben auf der Prioritätenliste. Da ein Verpflegungsangebot auch in den meisten Seminarhäusern zum Konzept der Gästebetreuung gehört, sind auch Betreiber von Seminar- und Tagungshäusern verpflichtet, die Vorschriften und Maßnahmen zur Lebensmittelsicherheit zu kennen und in ihrem Arbeitsbereich in der betrieblichen Praxis umzusetzen. Umfassende…

Versicherungsberatung vom Profi für Seminarhausbetreiber

In vielen Lebenslagen – egal ob privat oder geschäftlich – die richtige Versicherung kann Gold wert sein. Richtig heißt dabei: eine Versicherung, die auf die konkreten Gegebenheiten abgestimmt ist. Dies geht nur über kompetente, individuelle Versicherungsberatung. SeminarhausPartner bietet künftig die Möglichkeit, sich individuell direkt vom Fachmann zu Fragen der Versicherung für Ihr Seminarhaus beraten zu…

Reisenetz liefert Leitfaden zum Widerstand gegen Rundfunkbeitrag

Betreiber von Jugendunterkünften, Seminarhäusern, Tagungshotels und anderen Beherbergungsbetrieben, deren Zimmer nicht mit Fernsehgeräten ausgestattet sind, bekommen fundierte Rückenstärkung im Widerstand gegen den 2013 eingeführten neuen Rundfunkbeitrag. Der Fachverband Jugendreisen Reisenetz hat vor wenigen Tagen einen Leitfaden Rundfunkbeitrag zum Widerstand der Unterkünfte gegen den neuen Rundfunkbeitrag veröffentlicht. Darin finden Tagungs- und Seminarhausbetreiber nicht nur Antworten auf viele…

Die neue LMIV und die Allergenkennzeichnung in der Praxis

Seit Mitte Dezember 2014 ist die neue EU-Lebensmittelinformationsverordnung in Kraft. Mit dieser neuen LMIV (EU-VO Nr. 1169/2011) werden das allgemeine Lebensmittelkennzeichnungsrecht und das Nährwertkennzeichnungsrecht auf EU-Ebene zusammengeführt und modernisiert. Daraus ergeben sich für Händler und Verbraucher einige grundlegende Änderungen. Wertvolle Basisinformationen und Downloads zur LMIV finden Sie hier. Mehr Transparenz bei der Lebensmittel-Kennzeichnung Die grundlegendste…

Das Reisenetz hat es geschafft! Wir berichteten am 6 Juni über die Initiative des Reisenetz gegen den Rundfunkbeitrag. SeminarhausPartner unterstützt diese Initiative inhaltlich und finanziell. Einige Seminarhausbetreiber haben sich ebenfalls der Initiative angeschlossen und einen Betrag bereitgestellt. Nun können wir von einem ersten Erfolg berichten. Das Reisenetz hat es geschafft: Prof. Dr. Christoph Degenhart konnte…

Der GEZ Rundfunkbeitrag wird als rechtswidrig empfunden, wenn Hausbetreiber keine Medien in den Zimmern zur Verfügung stellen. Die Rückmeldung einiger Partnerhäuser von SeminarhausPartner nehmen wir zum Anlass die folgende Initiative mit 1.000,00 € zu unterstützen. Wir appellieren an alle Seminar- und Tagungshausbetreiber, die ebenfalls durch den neuen „Rundfunkbeitrag“ ungerechtfertigt zur Kasse gebeten werden, sich dieser…