Kategorie Management

Reisenetz liefert Leitfaden zum Widerstand gegen Rundfunkbeitrag

Rundfunkbeitrag

Betreiber von Jugendunterkünften, Seminarhäusern, Tagungshotels und anderen Beherbergungsbetrieben, deren Zimmer nicht mit Fernsehgeräten ausgestattet sind, bekommen fundierte Rückenstärkung im Widerstand gegen den 2013 eingeführten neuen Rundfunkbeitrag. Der Fachverband Jugendreisen Reisenetz hat vor wenigen Tagen einen Leitfaden Rundfunkbeitrag zum Widerstand der Unterkünfte…

Die neue LMIV und die Allergenkennzeichnung in der Praxis

Seit Mitte Dezember 2014 ist die neue EU-Lebensmittelinformationsverordnung in Kraft. Mit dieser neuen LMIV (EU-VO Nr. 1169/2011) werden das allgemeine Lebensmittelkennzeichnungsrecht und das Nährwertkennzeichnungsrecht auf EU-Ebene zusammengeführt und modernisiert. Daraus ergeben sich für Händler und Verbraucher einige grundlegende Änderungen. Wertvolle…

Erster Erfolg gegen Rundfunkbeitrag!

Das Reisenetz hat es geschafft! Wir berichteten am 6 Juni über die Initiative des Reisenetz gegen den Rundfunkbeitrag. SeminarhausPartner unterstützt diese Initiative inhaltlich und finanziell. Einige Seminarhausbetreiber haben sich ebenfalls der Initiative angeschlossen und einen Betrag bereitgestellt. Nun können wir…

GEZ Rundfunkbeitrag für Seminarhäuser jetzt kippen!

Der GEZ Rundfunkbeitrag wird als rechtswidrig empfunden, wenn Hausbetreiber keine Medien in den Zimmern zur Verfügung stellen. Die Rückmeldung einiger Partnerhäuser von SeminarhausPartner nehmen wir zum Anlass die folgende Initiative mit 1.000,00 € zu unterstützen. Wir appellieren an alle Seminar-…

Neue Übergangsfrist für SEPA

Die Vertreter der EU-Mitgliedstaaten und des Europarlaments haben die Übergangsfrist für das neue Zahlungssystem SEPA bis zum 1.8.2014 verlängert. Durch diese Verlängerung sind Geldtransfers von Unternehmen weiterhin im bisherigen Format mit der Angabe von Kontonummer und Bankleitzahl möglich. Ob Kundeneinreichungen…

Steuerrecht – 19 % für ein Frühstück

Der Preis für ein Frühstück im Seminar- und Tagungshaus unterliegt dem regulären Mehrwertsteuersatz von 19 %. Der ermäßigte Steuersatz (7 %) gilt nur für die Übernachtung. Das gilt auch, wenn ein Pauschalpreis für Übernachtung und Frühstück vereinbart wurde. Dies hat…

Hotelportale in der Kritik

Die Geschäftspraxis der großen Hotelportale HRS.de und Booking.com wird von vielen Hoteliers kritisch beurteilt. Eine offene Kritik blieb allerdings lange aus, weil die beiden Marktführer einen enormen Einfluss auf die Buchungen haben. Nur wenige Hotels können es sich leisten, auf…