3. – 5.11.2014 Seminarhaus Betreiber Treffen in Bayern

Erstmalig treffen sich die Betreiber von Seminar- und Tagungshäusern im Herbst im Tagungs- und Gästehaus Stein in Bayern. Das Gästehaus Stein liegt im Grüngürtel von Nürnberg und ist daher per ICE und Flugzeug gut zu erreichen. Seminarhaus und Tagungshaus Betreiber Treffen nun auch im Süden Das Treffen der Seminarhaus Betreiber findet seit 2004 regelmäßig im Norden…

Der GEZ Rundfunkbeitrag wird als rechtswidrig empfunden, wenn Hausbetreiber keine Medien in den Zimmern zur Verfügung stellen. Die Rückmeldung einiger Partnerhäuser von SeminarhausPartner nehmen wir zum Anlass die folgende Initiative mit 1.000,00 € zu unterstützen. Wir appellieren an alle Seminar- und Tagungshausbetreiber, die ebenfalls durch den neuen „Rundfunkbeitrag“ ungerechtfertigt zur Kasse gebeten werden, sich dieser…

Neue Übergangsfrist für SEPA

Die Vertreter der EU-Mitgliedstaaten und des Europarlaments haben die Übergangsfrist für das neue Zahlungssystem SEPA bis zum 1.8.2014 verlängert. Durch diese Verlängerung sind Geldtransfers von Unternehmen weiterhin im bisherigen Format mit der Angabe von Kontonummer und Bankleitzahl möglich. Ob Kundeneinreichungen im bisherigen Verfahren angenommen werden, entscheidet allerdings die Bank. Ursprünglich sollte SEPA zum 1.2.2014 starten.…

Der Preis für ein Frühstück im Seminar- und Tagungshaus unterliegt dem regulären Mehrwertsteuersatz von 19 %. Der ermäßigte Steuersatz (7 %) gilt nur für die Übernachtung. Das gilt auch, wenn ein Pauschalpreis für Übernachtung und Frühstück vereinbart wurde. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) klargestellt. In der Entscheidung heißt es: Das Frühstück gehört nicht unmittelbar zur…

Rück- und Ausblick auf das bundesweite Treffen der Seminar- und TagungshausbetreiberInnen

Ein weiteres Jahrestreffen vom 3.-5. November 2014 in der Mitte Deutschlands wird bereits geplant und der Termin vom 9. – 11.2.2015 in Heidmühlen, Norddeutschland steht auch schon. Mittlerweile die 8. Tagung war zu Jahresbeginn sehr erfolgreich, diesmal organisiert durch REMER Consulting und SeminarhausPartner. Die Veranstaltung setzte den Wunsch aus vorangegangenen Treffen um, mal neu und…

Ihre Ausbildung zum QualitätsCoach – Seminar ‚ServiceQualität Deutschland‘ 05.-06.06.2014 im Norden Die Teilnehmer von unserem jährlichen „Treffen der Seminar- und Tagungshausbetreiber“ konnten sich über die Möglichkeiten der Zertifizierung durch ServiceQualität Deutschland informieren. Christine Garbe vom DSFT berichtete uns über die Möglichkeiten der Weiterentwicklung die diese Zertifizierung gerade für Seminar- und Tagungshäuser bringt. Sie zeigte uns…

Problemlösung für das Gäste-WLAN im eigenen Haus

„MeinHotSpot“ bietet Problemlösung für das Gäste-WLAN im eigenen Haus an. Jeder Gast bekommt einen kostenlosen Internetzugang, ohne Administration und kann sich problemlos ohne Zugangsdaten einloggen. Die Gäste können die Anmeldung mit nur einem Klick komplett selbstständig durchführen. Es entsteht kein zusätzlicher Aufwand. Und so geht es: Man verbindet sich mit dem WLAN „MeinHotspot“, öffnet den…

Das Deutsches Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin hat gemeinsam mit dem Institut adelphi eine Seminarreihe zur umweltschonenden und energiesparenden Betriebsführung aufgelegt. An 1-Tagesseminaren wird Ihnen vermittelt, wie Sie lohnende Energiesparmöglichkeiten im Betrieb ermitteln können. Neben Themen der Energie-Einsparung und alternativen Energieversorgung durch Blockheizkraftwerke sind Förderprogramme und die Wirtschaftlichkeit von Energiesparmaßnahmen wichtige Themen. Nach dem Seminar…

Seit Juli ist der Google Kartendienst in einer deutlich verbesserten Version nutzbar. Die Karten werden jetzt im Vollbild-Modus dargestellt. Google Maps erkennt jetzt den Wohn- und Arbeitsort des Nutzers und schlägt Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants, Geschäfte oder öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe vor. Auch können in der neuen Version Karten offline gespeichert werden. Das ist besonders dann…

Die Geschäftspraxis der großen Hotelportale HRS.de und Booking.com wird von vielen Hoteliers kritisch beurteilt. Eine offene Kritik blieb allerdings lange aus, weil die beiden Marktführer einen enormen Einfluss auf die Buchungen haben. Nur wenige Hotels können es sich leisten, auf die Buchungen über die Branchenführer zu verzichten. Nun wird aber öffentliche Kritik am Geschäftsgebaren der…