Rückblick zum 13. Seminarhausbetreiber Treffen Süd 2016

Vom 28.-30.11.2016 trafen sich im bayerischen Hösbach die Betreiber von Seminar- und Tagungshäusern im Süden Deutschlands. Bereits zum dritten Mal fand das Treffen in Süddeutschland im Tagungszentrum Schmerlenbach. Die stimmungsvolle und gastliche Atmosphäre des Klosters Schmerlenbach bot den Teilnehmern den perfekten Rahmen für ein gelungenes Treffen. Doreen Remer von Mitveranstalter und Partner REMER Consulting fasst die arbeits- und vor allem ergebnisreichen Tage für unsere Leser zusammen. Hier ihr Bericht:

Für betriebliche Praxis – Know-how zum Mitnehmen

Seminarhausbetreiber Treffen - Programm
Seminarhausbetreiber Treffen – Programm

Wie angekündigt standen die beiden Schwerpunktthemen „Mitarbeiter angemessen führen“ und „Pauschalangebote entwickeln“ im Fokus. Diese wurden nicht nur äußerst intensiv und praxisnah behandelt, sondern brachte für jeden Teilnehmer auch individuelle Lösungen zum Mitnehmen, die sich direkt in der betrieblichen Praxis umsetzen lassen. Durch intensive Gruppenarbeit im Anschluss an die inhaltlichen Workshopeinheiten war die Veranstaltung äußerst lebendig und effizient.

Mit den entwickelten Pauschal- und Hausangeboten lassen sich beispielsweise künftig schwierige Belegungssituationen in Eingruppen-Häusern lösen. Darüber hinaus wurden Lösungen gesucht und gefunden, um die bestehende Gästestruktur zu optimieren, Alleinstellungsmerkmale in den Seminarhäusern aufzuspüren uns auf-bzw. auszubauen sowie die Ertragssituation kontinuierlich zu verbessern. Abrundend wurden Werbetexte zum Vermarkten geschrieben und die gewünschte Reaktion unmittelbar beim Leser getestet.

Praxisnähe zeigte auch die Präsentation eines Persönlichkeitsmodells durch Doreen Remer. Dieses wurde von den Teilnehmern schnell auf die Situation im Betrieb adaptiert und mit Freude gewinnbringend auf das Verhältnis zwischen Führungskräften und Mitarbeitern sowie auch auf die zwischenmenschlichen Beziehungen in Familien und Partnerschaften angewendet.

Noch mehr Interessantes für die tägliche Arbeit

Seminarhausbetreiber Treffen - Präsentation
Seminarhausbetreiber Treffen – Präsentation

Neben den beiden Schwerpunktthemen konnten die Teilnehmer am 13. Seminarhausbetreiber Treffen noch viele weitere Informationen und Impulse für ihre Arbeit mitnehmen.

So präsentierte Nicole Lubbe von Seminarhauspartner die Themen Umgang mit Bewertungen, Facebook und Social Media, Blog und die richtige Vorgehensweise beim Eintrag auf dem SeminarhausPartner-Portal. Auch hier zeigte sich wieder Praxisnähe, denn mancher Teilnehmer nahm dies gleich zum Anlass, den eigenen Eintrag im Portal noch einmal zu überarbeiten und dadurch noch mehr Gästeanfragen zu bekommen.

Abgerundet wurde das Programm durch die spannende Präsentation von Thomas Lorich. Der Experte von der Mannheimer Versicherung referierte unter anderem über die Hostima-Spezialversicherung für Seminarhäuser- und Hotels. Schnell wurde vielen Hausbetreibern klar, welche Versicherungen für ihr Haus unerlässlich sind und wie sie ihr Versicherungsportfolio optimieren können.

Stimmen zum Treffen – abwechslungsreich und konstruktiv

Veranstalter und Teilnehmer sind sich einig, von dem offenen und kollegialen Austausch auf unseren Treffen zu profitieren. Insbesondere Führungskräften, die als Ein- und Umsteiger, in den Seminartourismus wechseln, sowie Mitarbeitern von Seminarhäusern, ist die Teilnahme wärmstens zu empfehlen. Der gemeinsame Rückblick auf die Veranstaltung lobte besonders die intensive, hausbezogene Arbeit an den Themen, die authentischen Beiträge aller Referenten und die methodisch kurzweilige Gestaltung. Ein Zitat beschreibt die Wertigkeit dieser Treffen wie folgt: „Für uns sind diese Treffen am Jahresende Betriebsentwicklung. Wir machen dann unseren Plan fürs nächste Jahr. Für mich persönlich sind sie zudem eine Auszeit und Fokussierung. Außerdem bekomme ich Bekräftigung von Kollegen.“

Ausblick auf die Seminarhausbetreiber Treffen 2017

Auch 2017 dürfen Sie sich als Betreiber oder Führungskräfte unserer Partnerhäuser auf spannende, informative und konstruktive Treffen freuen. Das 14. Treffen der Seminar- und Tagungshausbetreiber im Norden wird vom 20.-22.02.2017 in Heidmühlen und das der Partner im Süden vom 27.-29.11.2017 in Schmerlenbach stattfinden. Als Veranstalter bereiten wir uns bereits jetzt darauf vor, Sie zu anstehenden und von Ihnen gewünschten Themen zu informieren. Unter anderem stehen dann die Akquise, Online-Kundengewinnung, Servicequalität Deutschland, Reisen für alle sowie gesetzliche Vorgaben und Versicherungsbedingungen zum Betrieb elektrischer Anlagen auf der Agenda.

Reservieren Sie sich bereits jetzt die Termine und wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen uns gern weiter. Auch ein netter Kommentar oder eigener Bericht in unserem Blog ist gern willkommen.

Für Buchungen nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular. Für weitere Informationen stehen wir jederzeit unter Telefon 04320 214 oder per E-Mail an info(at)seminarhauspartner.de zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.