Save the Date: 20. SeminarhausPartner Treffen 24.-26.02.2019

Vom 24.-26.02.2020 findet das 20. Treffen der Seminar- und Tagungshausbetreiber*Innen aus dem Norden Deutschlands im schleswig-holsteinischen Heidmühlen statt. Wie immer bei den Frühjahrstreffen, wird unser Stammhaus Am Klint in Heidmühlen auch beim Jubiläumstreffen Gastgeber sein.

  • Was? 20. Treffen der Seminar- und Tagungshausbetreiber*Innen
  • Wann? 24.02.2020 10:00 Uhr – 26.02.2020 14:00 Uhr
  • Wo? Seminar- und Ferienhof am Klint in Heidmühlen in Schleswig-Holstein

Das Organisatoren-Team von SeminarhausPartner und REMER Consulting freut sich bereits jetzt auf drei ereignisreiche Tage. Da die Teilnehmerzahl limitiert ist, sollten Sie sich bereits jetzt für das Seminarhausbetreiber Treffen in Heidmühlen anmelden.

 

Seminare
Seminare, Workshops und Erfahrungsaustausch

Was erwartet die Teilnehmer beim 20. Treffen?

„Lebendig – Frisch – Motivierend“ – so lautet das Motto, wenn Tagungshaus- und Seminarhausbetreiber*Innen sowie Mitarbeiter*Innen verschiedener Häuser zusammenkommen, um sich weiterzubilden, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam Wege zu finden, wie sich aktuelle Regelungen im Betrieb umsetzen lassen. Das Themenspektrum ist breit gefächert, wobei, wie immer, einem Themenschwerpunkt besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. Wie bereits beim letzten Treffen in Altötting steht auch beim Jubiläumstreffen in Heidmühlen das Thema Personal als Schwerpunktthema auf der Agenda.

Themenschwerpunkt Personal

  • Organisations- und Kommunikationsstrukturen im Unternehmen entwickeln
  • Teamkultur analysieren, definieren und entwickeln
  • Gespräche mit Mitarbeitern führen – z.B. Tages-, Wochen- oder Jahresgespräche – wofür ist das gut, was bringt uns das?
  • Betriebliche Veränderungen kommunikativ begleiten
  • Lohnersatzleistungen
  • Mitarbeitermotivation – was kann ich tun, damit meine Mitarbeiter ganzheitlich im Job zufrieden sind
  • Nachhaltigkeit in Seminar- und Tagungshäusern – wie gehen wir damit um?

Darüber hinaus sind weitere Themen geplant. Unter anderem:

  • Erfahrungsaustauch
  • Kosteneinsparungen im Haus
  • Bewertungen
  • Seminarversicherungen
  • AGB und Storno

Zudem widmen wir uns gern Themen aus unserer Erwartungsabfrage an die Teilnehmer*Innen. Nutzen Sie die letzte Chance, Themen, die Ihnen wichtig oder interessant erscheinen, einzuspeisen.

Natürlich geht es wieder nach dem bewährten Motto: „Aus der Praxis – für die Praxis“. Alle Themen werden gemeinsam mit lebendiger, methodischer Vielfalt anhand von Praxisbeispielen erarbeitet. Gerne können Sie uns vorab einen aktuellen Fall aus Ihrem Unternehmen schildern, der Ihnen Sorgen bereitet. Gemeinsam können wir ihn dann auf dem Treffen – selbstverständlich anonymisiert – bearbeiten.

Ausführliche Inhalte zu den Themen sowie Motivation bisheriger Teilnehmer finden Sie hier.

Seminarleitung / Referenten

Doreen Remer Organisationsentwicklung für touristische Unternehmen

Nicole Lubbe SeminarhausPartner, seit 2011 ShP Häuserbetreuung

Kosten: Tagungspauschale

Partnerhäuser mit Servicevertrag FRÜHBUCHER PREIS* 299,00 € / regulärer Preis* 349,00 €

Häuser ohne ShP Servicevertrag FRÜHBUCHER PREIS* 349,00 € / regulärer Preis* 399,00 €
(Frühbucherpreis gilt bei Buchung bis zum 20. Januar 2020!)

Die Preise verstehen sich als Tagungspauschale zuzüglich Übernachtung / Frühstück pro Person für beide Nächte zusammen im EZ 98 Euro.

Im Rahmen des Treffens planen wir an einem der beiden Abende anlässlich des 20. Treffens eine Jubiläumsfeier, zu der Sie herzlich eingeladen sind.

Veranstaltungsort

Seminar- und Ferienhof am Klint, Am Klint 28, 24598 Heidmühlen. Info und Anreise unter https://www.seminarhauspartner.de/-hsnr110.html

Hier finden Sie das Anmeldeformular oder rufen Sie uns an +49 (0)4320 214 oder Mail an info@seminarhauspartner.de

Bildungsprämie – Zuschüsse für diese Weiterbildungsveranstaltung

Falls Sie sich durch diese Veranstaltung neben Ihrer beruflichen Tätigkeit weiterbilden, können Sie einen Prämiengutschein beantragen und die Tagungspauschale darüber abrechnen. Wir helfen Ihnen gern bei der Beantragung. Weitere Informationen dazu unter https://www.bildungspraemie.info/

One Comment - Write a Comment

Post Comment