Tipps & Anregungen zum Frühjahrsputz auf Ihrer Homepage

Als Inhaber oder Betreiber von Seminarhäusern haben Sie Ihr Haus sicher schon längst auf Vordermann gebracht und sich auf die Saison vorbereitet? Alles blank und tipp-topp? Aber haben Sie auch an Ihre Homepage gedacht?

Im digitalen Zeitalter werden 67% aller Kaufentscheidungen im Internet getroffen und 73,6% aller Buchungen vom Theaterticket bis zur Urlaubsreise bereits online vorgenommen. Die Internetpräsenz und die Überzeugungskraft von Webseiten sind mittlerweile für jede Art von Unternehmen von existenzieller Relevanz. Klar, dass das wichtigste Instrument zur Kunden- bzw. Gästegewinnung regelmäßig aktualisiert, modernisiert und „geputzt“ werden muss. Fällige Sicherheitsupdates und Plugin-Aktualisierungen werden vielleicht noch durchgeführt. Wann haben Sie aber zuletzt Ihre Homepage renoviert und „auf Vordermann“ gebracht, um die User Experience zu verbessern und neue Kunden zu erreichen?

Warum Aktualisierung der Website so wichtig ist

Regelmäßige Aktualisierungen sind wichtig, um Suchmaschinen wie Google & Co. mitzuteilen: Hier passiert etwas, die Seiten werden ständig auf dem Laufenden gehalten und dem Besucher aktuelle Informationen mit Mehrwert geboten. Über die eingereichte Sitemap und über eigene Crawler registriert Google Veränderungen von Websites als „relevant“. Dies ist übrigens auch der Grund, weshalb Blogs so gut funktionieren. Hier wird regelmäßig – in vielen Fällen sogar beinahe täglich – ergänzt und aktualisiert. Daraus ergibt sich für den Suchmaschinenriesen eine höhere Relevanz, als sie andere Seiten mit thematisch identischen Keywords besitzen, was sich positiv auf die Sichtbarkeit Ihrer Seite auswirkt.

Natürlich ist es genauso wichtig, wiederkehrenden Besuchern zu zeigen: Wir tun etwas! Auf keinen Fall sollte die Homepage heute noch so aussehen, wie vor zwei oder drei Jahren. Das Schaufenster eines Ladenlokals wird ja auch stetig verändert, obwohl das Angebot im Laden thematisch das Gleiche bleibt.

Keine zweite Chance für den ersten Eindruck

Statistisch stehen einer Homepage nur 6,8 Sekunden zur Verfügung, um den Besucher zu überzeugen. Innerhalb dieser Sekunden entscheiden Ihre Besucher und potenziellen Gäste, ob sie sich auf Ihrem Webangebot weiter umsehen oder zu einem anderen, interessanter wirkenden Anbieter wechseln. Bereiten Sie Ihre Website auf diese entscheidenden Sekunden gut vor!

Onlineauftritt
Webservice

Sind Sie sich eigentlich sicher, dass Ihre Webseite auch von allen Geräten abrufbar ist und der Inhalt sauber dargestellt wird? 72% aller Internetnutzer sind heute mit Smartphones, Net- und Notebooks und nicht mehr mit dem PC und einem großen Monitor im Web unterwegs. Damit sind für Webseitenbetreiber neue Herausforderungen verbunden. Webseiten müssen mit allen Browsern und auf allen Displaygrößen perfekt darstellbar sein. Responsive Webdesign und kurze Ladezeiten sind daher ein großes Thema. So nutzen die beispielsweise Geräte unterschiedlicher Hersteller und selbst Smartphones und Tablets verschiedener Generationen diverse Browser, wodurch die Ladegeschwindigkeit von Webseiten, die graphische Oberfläche und die Lesbarkeit beeinflusst werden.

Nutzer zeigen oft wenig Geduld und sind nicht gewillt, Ladezeiten von mehr als 6 bis 10 Sekunden abzuwarten. Vielleicht kann Ihr Angebot sogar auf einigen mobilen Endgeräten gar nicht geladen werden, weil die Homepage noch nicht responsive oder für alle mobilen Ansichten perfekt gestaltet ist. Vielleicht ist ihre URL noch im http und nicht im sicheren https abrufbar. Dies kann über kurz oder lang dazu führen, dass sie überhaupt nicht mehr abrufbar sein wird, das Google künftig http aufgrund der Sicherheitsmängel meidet.

Frühjahrsputz Webseite
Webeite Frühjahrsputz

Tipp: Servicepartner für den Frühjahrsputz Ihrer Webseite

Seitenbetreiber, die eine erforderliche Renovierungen und Modernisierungen aufgrund ihrer Komplexität scheuen oder einfach keine Zeit dafür haben, sollten sich mit einem kompetenten Partner zusammentun. Und dies muss heute nicht einmal mehr teuer sein, wie unser Servicepartner Andreas Vones AV TEAM PRESS zeigt. Auch SeminarhausPartner vertraut bei verschiedenen Projekten auf den Service von AV TEAM PRESS. Als Mitglied bei SeminarhausPartner können Sie sogar mit Sonderkonditionen rechnen. So bieten die Experten beispielsweise die komplette Webseitengestaltung schon ab 98,- Euro je Seite an und durch weiterführende Optimierungen Schwung in Ihr Geschäft. Auch für die Konzeption und Umsetzung von Videoinhalten, die künftig immer weiter an Bedeutung gewinnen, ist das Team um Andreas Vones der perfekte Partner. Nähere Informationen und weiterführende Links finden Sie unter https://www.avtp.de/webservice.

Post Comment